Was ist Inbpund-Marketing?

Inbound-Marketing bedeutet alle Aktivitäten des Unternehmens, die mit Information und Kundenunterstützung zusammenhängen:

Das Problem, das Bedürfnis und den Wunsch den es hat, zu verstehen
Um zu verstehen, wie man sie löst oder um ihren Mangel zu begegnen
Sein Angebot und seine Werte zu verstehen und
Den Kauf des Produkts oder der Dienstleistung zu realisieren.

Inbound-Marketing

Diese Art des Marketings ist relativ neu. Seine Entwicklung ist im letzten Jahrzehnt aufgrund der Webentwicklung im Allgemeinen sehr intensiv geworden. Der Verbraucher benötigt, wenn er ein Produkt oder eine Dienstleistung suchen möchte, zunächst Informationen übers Internet. Während der gesamten Informationsphase hat er ein Interesse daran, Daten aus zuverlässigen Quellen zu sammeln. Dies bedeutet, dass das Unternehmen bereits auf dem Markt im Internet präsent sein sollte, der diese Art der Unterstützung anbietet. Darüber hinaus sollten die Inhalte aufgrund ihrer Wettbewerbsfähigkeit und Stärke auf professioneller Ebene verfasst werden. Es sollte auch entsprechend den Vorschlägen für SEO-Anpassungen angepasst werden, damit es leicht im Internet zu finden ist und in den Suchmaschinenlisten aufscheint.

Nach Ansicht des Unternehmens ist Inbound-Marketing die Vermarktung von Inhalten, bei denen das Unternehmen dem Leser professionelle Inhalte anbietet, wie:

  • Texte, die sich mit verschiedenen beruflichen Themen befassen
  • Informative Grafiken zur Veranschaulichung von Problemen
  • Tabelle mit Vergleichsinformationen
  • Multimedia-Material wie Fotos und Videos
  • Informationsbroschüren oder Fachbücher etc.

Der Inhalt deckt nicht nur sein Unternehmen und sein Angebot ab, sondern auch die Verbraucherfragen, Möglichkeiten und Angebote, diese zu lösen. Es ist spezialisiert und eng verbunden mit:

  • Unternehmen und seine Branche
    Probleme, Bedürfnisse und Wünsche, die durch sein Angebot und seine Möglichkeiten gestillt werden können
  • Ein Verbraucher, der identifiziert und dem Leser entnommen werden soll
Inbound Marketing by Clooc design

Lassen Sie uns zusammenfassen

Das Unternehmen nutzt traditionelles Marketing und einen großen Teil des elektronischen Marketings, um die Kontaktaufnahme mit dem Kunden zu ermöglichen.

Inbound-Marketing unterscheidet sich in diesem Punkt dadurch, dass der Kunde als erster die Anfrage nach Verbindung und Kommunikation stellt. Inbound-Marketing wird vom Unternehmen intensiv entwickelt, um den Kunden möglichst passiv anzusprechen.
Der Inhalt wird auf der Grundlage von Problemen entwickelt, die Produkte oder Dienstleistungen beinhalten. Es ist auch so organisiert, dass es alle Stufen der Inbound-Methode abdeckt, um den Leser bei der Weitergabe von Entscheidungsträgern und Kunden zu unterstützen. Das Ziel ist sowohl der Leser als auch der Verbraucher, ein Werbeträger für seine Werte, sein Unternehmen und seine Produkte und Dienstleistungen zu sein.

Im Internet finden Sie zahlreiche Unternehmen, Organisationen und Institutionen, die Inbound-Marketing nutzen, um Kunden anzulocken. Beispiele hierfür sind:

Internet Benutzer in der Schweiz

0
Jahr der Trends
Die Zimmerei Zuech hat einen neuen Web Auftritt